ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht

Jede Woche neu


Die ZIP besteht seit 1980 und ist eine der führenden wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften in Deutschland mit den thematischen Schwerpunkten Insolvenz- und Sanierungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bank- und Kreditsicherungsrecht, Wirtschaftsvertragsrecht und an den Schnittstellen zum Arbeitsrecht und Verfahrensrecht.

Die ZIP veröffentlicht praxisorientierte und meinungsbildende Aufsätze aus der Feder anerkannter Praktiker und Wissenschaftler zu aktuellen Themen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

In der ZIP finden Sie Woche für Woche die kompletten Volltexte der einschlägigen Entscheidungen des EuGH, der obersten Bundesgerichte sowie alle wichtigen und weiterführenden Entscheidungen der Instanzgerichte. Ergänzt werden sie durch die Kurzkommentare der EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, die Bestandteil des ZIP-Abonnements ist.

Ihr Plus zum ZIP-Abonnement: EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht


Die EWiR bringt alle 14 Tage Kurzkommentare zu aktuellen Enscheidungen, von namhaften Autoren didaktisch aufbereitet und auf wesentliche Aussagen und Konsequenzen für die Praxis verdichtet.

Zur EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht

ZIP-Letter – Ihr Wissensvorsprung


Vor Erscheinen der gedruckten Ausgabe erhalten registrierte Bezieher den ZIP-Letter per E-Mail. Er vermittelt Ihnen vorab einen Überblick über die Inhalte des neuen Heftes. Registrieren Sie sich gleich für den ZIP-Letter. Unverbindlich und kostenfrei.

ZIP-Letter abonnieren

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell