Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
GLNS berät EMERAM Capital Partners beim Erwerb von sofatutor

GLNS hat von EMERAM Capital Partners beratene Fonds beim Erwerb von sofatutor, eine der in Deutschland marktführenden digitalen Lernplattformen für die Jahrgangsstufen 1 bis 12 (K-12), beraten.

München, 17.03.2021

Sofatutor (www.sofatutor.com), 2008 von Stephan Bayer gegründet, ist heute mit über eine Million Nutzern, mehr als 11.000 Lernvideos sowie Übungen und Arbeitsblättern für 14 verschiedene Schulfächer die umfangreichste Online-Lernplattform im deutschsprachigen Raum. Sofatutor unterstützt mit seinem über 200-köpfigen Team Schüler von der Grundschule bis zum Abitur – und ist insbesondere im Corona-Jahr zum Vorreiter und Rückgrat der Bildungs-Digitalisierung sowie des Homeschoolings geworden. Zudem wird sofatutor heute deutschlandweit von rund 25 Prozent aller Lehrkräfte sowie in Sachsen und Bremen eingesetzt. Sofatutor sieht sich damit als umfangreichster Anbieter für digitale Lernhilfe in Deutschland, Österreich und der Schweiz, einem Markt mit insgesamt mehr als elf Mio. Schülern.

EMERAM Capital Partners ist eine der führenden Beteiligungsgesellschaften für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum und leitet ein Investorenkonsortium unter anderem mit der Beteiligungsgesellschaft Gimv, die einen Teil ihres kürzlich aufgesetzten Sustainable Bonds auf sofatutor allokieren wird. Von EMERAM beratene Fonds stellen aktuell 400 Mio. Euro Kapital für die Entwicklung von Unternehmen bereit.

GLNS hat bei der Transaktion umfassend rechtlich beraten durch die Partner Dr. Ludger Schult (Private Equity/M&A), Andreas Scheidle (Steuern) und Dr. Anselm Lenhard (Finance) sowie Partner Dr. Daniel Epe und Associate Eva-Maria Bayer (Corporate/M&A).

GLNS wurde in den Bereichen IP/IT von Lubberger Lehment mit Partner Dr. Benjamin Koch (München) sowie Senior Associate Dr. David Weller (Hamburg) unterstützt. Den Bereich Arbeitsrecht hat die Kanzlei Pusch Wahlig Workplace Law mit Counsel Dr. Marius Fritzsche, den Bereich Vergaberecht die Kanzlei pdrei Rechtsanwälte mit Prof. Dr. Simon Bulla abgedeckt. Kartellrechtlich hat Buntscheck mit Dr. Andreas Boos beraten.

* * * *

GLNS ist eine unabhängige, international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei mit Schwerpunkten in den Bereichen Corporate, Finance, Tax und Litigation.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 19.03.2021 09:01

zurück zur vorherigen Seite