Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Baker Tilly berät ROBUR-Gruppe bei Übernahme der ESCAD Automation GmbH

Insgesamt rund 200 Mitarbeiter an fünf Standorten wurden rückwirkend zum 1. Januar 2021 Teil der ROBUR.

Die internationale Beratungsgesellschaft Baker Tilly hat den Anbieter für Industrieservicedienstleistungen ROBUR Industry Service Group (ROBUR) bei der Teil-Übernahme des Automatisierungs- und Robotikspezialisten ESCAD steuerlich beraten. Die ESCAD Automation GmbH, die ESCAD Austria GmbH, die Softwerk Automation GmbH und die Smart Robotics Austria GmbH mit insgesamt rund 200 Mitarbeitern an fünf Standorten wurden rückwirkend zum 1. Januar 2021 Teil der ROBUR. Über die Summe der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Beratungsleistungen des internationalen Teams um Baker Tilly Partner Tibor Abel bestanden im Wesentlichen aus einer Financial- und Tax Due Diligence. An der Beratung beteiligt waren zudem Director Stefan Greger, Consultant Anja Stöckle (beide Financial), Partner Peter Rohrwild, Manager StB Johann Schmid sowie die Wiener TPA-Partnerin Yasmin Wagner (alle Tax).

Mit der Akquisition der Hightech-Schmiede ESCAD ergänzt ROBUR sein Portfolio um die Bereiche der kollaborativen Leichtbaurobotik und der Intralogistik-Lösungen und erweitert die Kompetenzen in den Bereichen Engineering, Anlagenbau und Systemintegration. Die 1996 gegründete ESCAD gehört zu den 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands. Mit den Zukunftsthemen Industrie 4.0 und Mensch-Maschine-Interaktion rundet ESCAD als ganzheitlicher Systempartner das Portfolio für seine Kunden ab.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 22.03.2021 08:55

zurück zur vorherigen Seite